Anfang
Kanzlei
Leistungen
Schwerpunkte
Kontakt
Aktuelles
Links
Seitenindex

© RAe Graf & Herrmann

dav

Valid HTML 4.01 Transitional

Valid CSS!

 

Site durchsuchen

 

 

Inkassorecht
(RA Herrmann, RA Graf)

Das Inkassorecht umfaßt sowohl das außergerichtliche Mahn- und Beitreibungsverfahren (schriftliche Zahlungsaufforderung) als auch die gerichtliche Geltendmachung (Mahn- bzw. Klageverfahren) Ihrer berechtigten Forderungen. Befindet sich der Schuldner in Verzug, hat er auch die Anwaltskosten zu tragen.

Die Einschaltung eines Anwaltes Ihrer Wahl stellt daher im Erfolgsfalle eine für Sie kostenlose Tätigkeit dar. Bei der Geltendmachung Ihrer Forderung berechnen wir die exakte Forderungshöhe einschließlich aller Mahnkosten und Zinsen und treiben sie beim Schuldner ein.

Sobald Ihre Forderung gerichtlich tituliert ist (z.B. durch Urteil, Vollstreckungsbescheid, gerichtlicher Vergleich), kann die Zwangsvollsteckung eingeleitet werden. Unter der Vielzahl der Vollstreckungsmöglichkeiten suchen wir die für Sie effektivste aus, damit sie baldmöglichst zu Ihrem Geld kommen. Sollte der Schuldner vorübergehend illiquide sein, schließen wir auch - selbstverständlich erst nach Rücksprache mit Ihnen - Ratenzahlungsvereinbarungen ab und überwachen den Zahlungseingang.

Zum Leistungsumfang unserer Kanzlei gehört auch, daß Bonitätsauskünfte über den Schuldner eingeholt werden. Hierbei hilft uns unsere langährige Kooperation mit der Würzburger Niederlassung der renomierten Auskunftei Bürgel, der Fa. Inkasso-Service Schmitt.

Pfändungsmöglichkeiten (z.B. Bankverbindungen, Immobilien) sowie gegebenenfalls der Aufenthaltsort des Schuldners werden ausfindig gemacht um einen wirklungsvollen Vollstreckungszugriff vorzubereiten. Die zahlreichen Schuldnertricks sind uns aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Zwangsvollstreckung hinlänglich bekannt, ebenso die notwendigen Abwehrstrategien.

Sollte der Schuldner mittellos ein, kann Ihr titulierter Anspruch über 30 Jahre lang vollstreckt werden. Dementsprechend gehört die Überwachung von Schuldtiteln ebenfalls zum Tätigkeitsumfang unserer Kanzlei. Ferner achten wir durch erneute Vollstreckungsmaßnahmen darauf, daß der Zinsanspruch nicht verjährt.